U14 und U12 landen ganz vorne und spielen auf Bezirksebene weiter

Unser starker Jahrgang 2008 darf weiterfeiern: Nach Rang 2 und 3 bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften im Beachvolleyball haben Johanna Garthaus, Marisa Westerheide de Sousa, Wiebke Schwafert, Charlotte Berelsmann mit Rieke Bohnenkamp und Johanna Saft die U14-Regionsmeisterschaften in Bad Laer gewonnen.
Nach schleppendem Beginn gegen Schledehausen (2:0), gab es gegen eines der drei Gastgeberteams eine deutliche Leistungssteigerung (2:0). Im Finale gegen das stärkste Bad Laerer Team war es im ersten Satz super spannend. Immer wieder ging es hin und her. Beide Mannschaften hatten Satzbälle und die Chance, den Sack zu zu machen. Das schafften am Ende glücklicherweise wir mit 29:27 und nahmen diesen Schwung mit in Satz 2. Diesen konnten wir dann deutlicher gestalten: Schnell führten wir mit 7:0 und 12:2 Punkten. Am Ende stand glatter 2:0-Erfolg und Rang 1 auf der Habenseite. Damit spielen die Mädels am 15.11. In der Bezirksvorrunde.

Dort wird unsere 2.Mannschaft nicht starten - war aber auch gar nicht das Ziel ;) "Die Mädels haben noch nicht häufig auf dem U14-Feld gestanden und haben ihre Sache heute gut gemacht. Die Spielansätze waren deutlich zu sehen", lob Tim Strangmann seine Spielerinnen Marie Eickhorst, Helene Dobbe, Hannah Oelmann, Luise Thor und Jara Brune. Ein großer Dank geht an dieser Stelle noch an Jaras Papa Jörg Brune, der in der Vergangenheit, heute und auch in Zukunft das Team mitbetreut.

Nachdem ihre großen Schwestern zwei Wochen zuvor in der U14 Platz 1 belegen konnten, waren unsere Jüngsten besonders motiviert: Henriette Saft, Henriette Berelsmann und Isabela Westerheide de Sousa gewannen das U12-Turnier zusammen mit Marie Kämper, deren Mutter das Team zum Erfolg coachte. Spätestens seit heute müssen sich die "Kleinen" nicht mehr hinter den "Großen" verstecken, sondern dürfen selber auch ihren ersten 1.Platz bei den Regionsmeisterschaften feiern. Damit geht's für das Team am 29.11. auf Bezirksebene weiter.

Unsere 2.Mannschaft mit Zoe Höhr, Siva Hermann und Katharina Fausel nutzte das Turnier zur Vorbereitung auf die neue Saison, konnte ein Spiel gewinnen und Rang 4 belegen. Danke hier An Ralf Berelsmann, der die Mannschaft betreute. Hier die Übersicht über das Abschneiden unserer Teams bei den Regionsmeisterschaften:

U16 (weiblich)
3.Platz VCO I
4.Platz VCO II

U14 (weiblich)
1.Platz VCO I
6.Platz VCO II

U13 (weiblich)
4.Platz VCO II
5.Platz VCO I

U12 (weiblich)
1.Platz VCO I
4.Platz VCO II